Welcher Übersetzer ist für Sie geeignet?

Welcher Übersetzer für Sie geeignet ist, hängt von Ihrer Übersetzung ab. Sie haben beispielsweise ein Dokument, das ins Englische übersetzt werden muss. Brauchen Sie also einen englischen Übersetzer?

Ja und nein. Natürlich muss es ein Übersetzer für die richtige Zielsprache und damit das richtige Sprachpaar sein, aber das reicht oftmals nicht aus. Ist Ihr Dokument eine Geburtsurkunde, ein Jahresbericht, ein Werbeprospekt oder die Packungsbeilage eines Arzneimittels? Das sind sehr unterschiedliche Dokumente und müssen deshalb auch unterschiedlich übersetzt werden.

Fachübersetzer – Verschiedene Fachgebiete und Spezialisierungen

Für spezifische Übersetzungen eigenen sich sogenannte Fachübersetzer am besten. Bei einer Übersetzung eines Benutzerhandbuchs zum Beispiel kann Ihnen ein technischen Übersetzer weiterhelfen. Durch seine spezielle Ausbildung und/oder spezielle Erfahrung auf dem jeweiligen Fachgebiet weiß dieser mehr über den technischen Themenbereich als andere Übersetzer. In diesem Fall geht es vor allem um die richtigen Fachausdrücke, aber auch darum, dass der Übersetzer versteht, wie die Technik funktioniert. Bei der Übersetzung einer Anleitung eines medizinischen Geräts kann es sogar notwendig sein, dass der Übersetzer nicht nur die erforderlichen technischen Fachkenntnisse besitzt, sondern auch über medizinische Verfahren und Behandlungsmethoden informiert ist – eine doppelte Spezialisation.

Dass ein Vertrag am besten von einem juristischen Fachübersetzer übersetzt werden sollte und ein Finanzbericht von einem finanziellen Übersetzer, liegt nahe. Ein sehr umfangreiches Fachgebiet aber, wird häufig nicht als Spezialisation betrachtet: die kommerzielle Übersetzung.

Ein Werbeslogan ist doch schnell übersetzt? Das ist ein Missverständnis, das wir regelmäßig hören. Bei der Übersetzung eines Slogans in verschiedene Sprachen funktioniert eine wörtliche Übersetzung nur äußerst selten, meist ist sie schlichtweg falsch oder sogar katastrophal: Lesen Sie zum Schmunzeln und Wundern die 6 größten Übersetzungspannen. So etwas lässt sich leicht durch die Wahl eines erfahrenen kommerziellen Übersetzers vermeiden.

Vereidigte Übersetzer – unerlässlich für Behörden

Eine andere Art der Spezialisierung ist die des vereidigten Übersetzers. Eine beglaubigte Übersetzung, die von einem vereidigten Übersetzer angefertigt wird, gibt dem Empfänger die Sicherheit, dass die Übersetzung eine wortgetreue Wiedergabe des Originaldokuments in der Zielsprache ist. Diese Sicherheit ist besonders bei Schriftstücken wichtig, die (ausländischen) Behörden vorgelegt werden müssen. Auch wenn ein qualifizierter Fachübersetzer oder ein zertifizierter Übersetzer in den meisten Fällen qualitativ gleichwertige Übersetzungen erstellt, ist die Bescheinigung des vereidigten, amtlich anerkannten Übersetzers für die meisten Behörden unerlässlich.

Die Spezialisten von JK Translate – fachliche Übersetzungen für jeden Fall

JK Translate bietet Ihnen qualifizierte Übersetzer für jede fachliche Übersetzung. Unser großes Netzwerk an Sprachübersetzern und Fachübersetzern bearbeitet geschäftlich sowie private Übersetzungen, bietet darüber hinaus spezielle Extra-Dienstleistungen an und hilft Ihnen auch bei Eilübersetzungen jederzeit kompetent weiter. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie umfassend, damit Sie die richtige Wahl für Ihren Übersetzer treffen.

P.S. Übrigens brauchen Sie sich über unsere Preise den Kopf nicht zu zerbrechen, die sind nämlich immer günstig und glasklar. Sollte Ihnen eine Übersetzung aber doch Kopfzerbrechen bereiten, stehen Ihnen unsere medizinischen Übersetzer in allen Sprachen gerne zu Diensten. :-)